Vereinsgeschichte

 

Am 11.01.1984 initiierte Herr Andreas Kulisch im Campingrestaurant "Zum Lieben Augustin" in Neuenburg die Gründungsversammlung des Reit- und Fahrsportvereins. Der junge Verein hatte 21 Gründungsmitglieder und wurde von Herrn Andreas Kulisch als ersten Vorsitzenden vertreten.

Bereits im Februar 1984 wurde dem Verein seitens der Stadt Neuenburg am Rhein im Bereich "Freizeitzentrum II" Gelände zur Verfügung gestellt, um die Reitanlage zu errichten. Unmittelbar danach wurde mit den Baumaßnahmen begonnen. Zunächst wurde das Dressurviereck und der Springplatz angelegt. Am 21.04.1984 wurde bereits das Reiterstüble errichtet. Am 04.03.1984 nahm der Reit- und Fahrsportverein erstmals am traditionellen Fastnachtsumzug in Neuenburg teil. Seit diesem Zeitpunkt ist unser Verein ein fester Bestandteil des Umzugs. Die erste Veranstaltung wurden auf der gerade errichteten Reitanlage am 01.05.1984 durchgeführt. Der 01. Mai wurde bis heute zur Austragung des traditionellen Reitertages beibehalten und ist bei Reitern und Zuschauern sehr beliebt.

Die Eintragung ins Vereinsregister erfolgte am 14.06.1984. Nach einem Jahr aktiver Vereinstätigkeit wurde am 23.02.1985 die erste Jahreshauptversammlung einberufen. Der Verein hatte damals bereits 90 Mitglieder. Die ersten Erweiterungsmaßnahmen der Reitanlage am Rhein wurden im Mai 1985 eingeleitet. Ein Abreiteplatz entstand in der Grube hinter dem Springplatz. In der Folgezeit wurden unzählige Modernisierungs- und Erweitungsmaßnahmen durchgeführt.
Exemplarisch seien nur folgende Maßnahmen genannt:

Januar 1990
Das neue Vereinsheim wurde errichtet. Es besteht bis zum heutigen Tage in dieser Form.

März 1994
Der Springplatz und das Dressurviereck wurden neu eingezäunt.

März1996
Die Flutlichtanlage wurde installiert.

Sommer 1997
Die Vielseitigkeitsstrecke wurde auf 3 km gebaut.

Januar 2001
Der Internet-Auftritt wurde unter der Domain www.rfsv.de ins WorldWideWeb eingestellt


Im Jahr 2004
wurde ein Fahrplatz für die Dressur errichtet.

Im Jubiläumsjahr 2009
fand neben dem traditionellen Reitertag am 1. Mai, dem Fahrertag erstmals ein Westernreitturnier der Kat. C, in Zusammenarbeit mit der EWU Baden-Württemberg. Das Turnier übertraf, mit über 5000 Zuschauern, alle Erwartungen.

Aktuelles

 

 

Wichtiges zur Nutzung des Trails unter Unsere Anlage

 

 

Unsere Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrsportverein Neuenburg e.V.